Logo Deutscher Zahnärztetag
Univ.-Professor Dr. med. Dr. med. dent Heiner Wehrbein ist Direktor der Poliklinik für Kieferorthopädie an der Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Deutschland.

Er studierte Medizin und Zahnmedizin an der Georg- August Universität Göttingen. Die Ausbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie und die Habilitation erfolgte an der RWTH Aachen. Von 1998 bis 2002 war er Direktor der Poliklinik für Kieferorthopädie an der Freien Universität Brüssel (VUB), Belgien.
Ab 2002 übernahm Prof. Wehrbein den Lehrstuhl für Kieferorthopädie an der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Seine Hauptarbeits-gebiete umfassen: Erwachsenenbehandlung, Grundlagenforschung zur ortho-dontischen Zahnbewegung, Wechselbeziehungen zwischen Kieferorthopädie und Parodontologie, skelettale Verankerung sowie klinische und experimentelle Studien. Er publizierte ca. 130 Artikel in nationalen als auch internationalen Zeitschriften. Professor Wehrbein erhielt u. a. folgende Preise: Tagungsbestpreise (Vorträge) der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie 1989, 1990 und 1992, Arnold Biber-Preis der DGKFO 1994, den Merit Award der SPO, Sao Paulo, Brasilien 2000 sowie den Preis für die beste Publikation im Journal of Orofacial Orthopedics 2004 (DGKFO). 2009 Tagungspräsident der DGKFO, ab 2009 Vorsitzender des Kuratorium Wissenschaftsfond der DGKFO.


 
Copyright © 2010-2013 Quintessenz Verlags-GmbH, Berlin