Logo Deutscher Zahnärztetag
1990 Erlangung der zahnärztlichen Approbation
6. Juni 1990 - Dez. 1992 Assistententätigkeit in Kiel und Eckernförde bei niedergelassenen Kollegen
Jan. 1993 - Jan. 1995 Tätigkeit in zahnärztlicher Gemeinschaftspraxis
Jan. 1995 eigene Praxis in Kiel
2004 kontinuierliche Weiterbildungen in der AlterszahnMedizin
2005 mobile Tätigkeit in 6 Alten- und Pflegeheimen, auf Demenzstationen und Wachkomastationen
2006 Schulungen des Pflegepersonals in Mundhygiene und zahngesundheitlichen Aufgaben in der Pflege
2010 Teilnahme und erfolgreicher Abschluss Curriculum AlterszahnMedizin DGAZ/ APW, Mitglied APW
2011 Teilnahme und erfolgreicher Abschluss Spezialisierung AlterszahnMedizin DGAZ/ APW
2011 Ernennung Landesbeauftragte DGAZ für Schleswig- Holstein
2011 Preisträgerin Dental Innovation Award, Zürich: Konzept zur Behandlung von Menschen mit Demenz in der zahnärztlichen Praxis und in der aufsuchenden Betreuung
2011 Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein ( Träger Deutsche Alzheimer Gesellschaft)
2011 Schulungen und Workshops von Pflegekräften, Angehörigen, Ehrenamtlich Tätigen und Kollegen
2011 Hotline-Tätigkeit in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein und Ausarbeitung des Projektes " Lächelnd durchs Leben" zu Fragen der Mundgesundheit bei Demenz
2013 Schulung der Kollegen der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie in deren Curriculum in Mundpflege beim geriatrischen Patienten
2014 Fortbildung DGG Geriatrie: geriatrische Grundkompetenz


 
Copyright © 2010-2013 Quintessenz Verlags-GmbH, Berlin