Logo Deutscher Zahnärztetag
2006 - 2010 Gastwissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Physiologie, Universität Bonn
2009 Approbation als Zahnarzt, Universität Bonn
2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Kieferorthopädie, Universität Bonn (Direktor: Prof. Dr. A. Jäger)
2010 Mitglied der AG Prof. Dr. Jäger, Klinische Forschergruppe 208 (DFG)
2011 Promotion zum Doktor der Zahnheilkunde in dem Institut für Physiologie der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn
2012 Laborleiter des Teil Projekts 8 im Rahmen der DFG geförderten Klinischen Forschergruppe 208 (KFO208)
2012 Post Graduate Summer School for Stem Cell Research (DFG) - Xian, China
2012 Auszeichnung mit dem Arnold-Biber-Preis der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
2012 - 2014 Gerokstipendium für Grundlagenforschung der Universität Bonn
2014 Habilitation und Lehrbefugnis auf dem Gebiet der Kieferorthopädie
2014 Wissenschaftlicher Vertreter der Europäischen IADR auf dem Weltkongress für Zahnheilkunde in Kapstadt (Süd Afrika) im "Hatton Programm"
2015 "Visiting Professor" am NICDR/NIH National Institute of Health (Washington DC, USA)
2016 Komm. Direktor, Poliklinik für Kieferorthopädie, Universität Jena
2016 Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft für Grundlagenforschung (AFG) in der DGZMK
2017 Erhalt des Rufs auf den Lehrstuhl (W3 Kieferorthopädie) Universität Jena
2017 "Secundo loco" im Berufungsverfahren auf den Lehrstuhl für Kieferorthopädie, Universität Tübingen


 
Copyright © 2010-2013 Quintessenz Verlags-GmbH, Berlin